Auch 2017 möchte ich in die Homepage meine Gedanken in normaler oder polemischer Art niederschreiben. ===============================
 Auch 2017 möchte ich in die Homepage meine Gedanken in normaler oder polemischer Art niederschreiben. ===============================  

Tod König Abdulah

Was machen unsere westliche Politiker. Von Obama, Hollande wird dieser Monarch gewürdigt.

Ich warte nur noch darauf, was unsere Bundeskanzlerin zum Tode dieses Diktators sagt.

 

Dieser Monarch war einer der größten Diktatoren, ein Menschenrechtsverletzer, einer der die IS unterstützte, einer der mit deutschen Panzern diktatorische Nachbarländer unterstützte.

 

Mit einer Doppelmoral in heuchlerischer Art und Weise, wird dieser Mensch von unseren Politikern noch lobpreisend in den Himmel gehoben.

 

Putin wird als "Antidemokrat" hingestellt und vom Westen sanktioniert. Ihm werden Menschen- und Völkerrechtsverletzungen vorgeworfen.

 

Ich schäme mich für unsere westlichen "demokratischen" Volksvertreter, die keinen Arsch in der Hose haben. Solche  westlich orientierte Diktatoren werden in unterwürfiger Weise unterstützt. Geld verdirbt den Charakter. Im Kleinen wie im Großem.

 

Wie wurde eine Politikerin der "Linken" angegangen als sie Castro zum Geburtstag gratulierte.

Nun macht Obama Shake Hands mit Fidel, aber nur weil es der "Supermacht USA" hilft und sie einen Vorteil darin sieht.

 

Wir in unseren westlichen demokratischen Staaten sind so heuchlerisch, doppelmoralisch und egoistisch.

Besucherzähler

Bilder anklicken

Kreuzfahrten (sinnvoll oder unsinnig)
Jahnstr. 2, Ende Mai 2017
Wein & Küche vom 18.-19.03.17
Bier & Wein & Küche, Seehof 5.-6. März 2016